Termine

Der Tempelhofer Kunst- und Kulturverein e.V.
lädt ein
zur Lesung mit der Gruppe LIT - Literatur in Tempelhof
im Rahmen des Tempelhofer Frauenmärz 2019
am Freitag, dem 22. März 2019 um 18:30 Uhr  im Lichthof im Rathaus Tempelhof, Tempelhofer Damm 165, 12099 Berlin

Siebzig Jahre GG:

Zum Frauenmärz-Motto steuert die Tempelhofer Autorengruppe LIT die Krimi-Lesung

"Verbrechen - Angriff auf die Grundrechte" bei. Hören Sie Astrid Bartel, Helga Gensow, Rotraud Hellhake, Eva Horn, Evelyn Lenz, Ursula Schorsch, Ute Seiderer und Dr, Gerhard Weil - Ute Malkowsky-Moritz (Leitung und Moderation)

Eintritt frei!

Programm für die LIT-Lesung am 22. März 2019 beim Frauenmärz

 

Verbrechen - Angriff auf die Grundrechte

 

Programm

 

Evelyn Lenz

 

70 Jahre Grundgesetz

 

Ursula Schorsch

 

Im Wechselbad der Gefühle

 

                                   M U S I K

 

Astrid Bartel

 

Ein Witz mit Folgen

 

Evelyn Lenz

 

Am Abgrund

 

Eva Horn

 

In den Abgründen des Steinbruchs

 

Menschenunwürdig

 

                                  M U S I K

 

Rotraud Hellhake

 

Der Taxifahrer

 

* * * 

 

Pause 

 

* * *

 

                                    M U S I K

 

Dr. Gerhard Weil

 

Die Eröffnung

 

                                     M U S I K

 

Ute Malkowsky-Moritz

 

Der Fall des Professors

 

Ute Seiderer                        

 

Stullenbox

 

Änderungen vorbehalten